Umwelt- und Klimaschutz

1&1 übernimmt Verantwortung

Digitalisierung umwelt- und klimaschonend gestalten

Als eines der führenden Telekommunikationsunternehmen in Deutschland verstehen wir uns als Brückenbauer in eine gute, nachhaltige digitale Zukunft. Es ist unser Anspruch, Energie und Ressourcen bestmöglich zu schonen, unsere Energieeffizienz kontinuierlich zu steigern und so einen Beitrag zum Schutz von Umwelt und Klima zu leisten.

Grüner Strom und modernste Energie-Managementsysteme

Einer der wichtigsten Hebel, um unsere CO2-Emissionen zu reduzieren, ist der Stromverbrauch für den Betrieb unserer Netze. Hier setzen wir auf erneuerbare Energiequellen. Und da, wo noch – beispielsweise durch die Mitnutzung anderer Netze – nicht erneuerbare Energiequellen genutzt werden, erfolgt ein Ausgleich über Renewable Energy Certificates (RECs).

Durch den Einsatz modernster Energie-Managementsysteme sind wir in der Lage, unsere Energieeffizienz fortlaufend zu verfolgen, zu steuern und, womöglich weiter zu optimieren. Auch innerhalb unserer Bürogebäude setzen wir fast ausschließlich auf erneuerbare Energien – für eine nachhaltige und klimaneutrale Zukunft.

Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen

Fachgerechte Entsorgung von Altgeräten

Wir übernehmen Verantwortung für den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte. Die fachgerechte Entsorgung von Altgeräten wie Smartphones, Router oder anderer Endgeräte steht dabei für uns im Vordergrund. Denn nur so kann verhindert werden, dass Schadstoffe in die Umwelt gelangen. Außerdem arbeiten wir mit Recycling-Spezialisten zusammen, um die Lebensdauer von Altgeräten zu verlängern und Ressourcen zu schonen.

Effizienter Einsatz von Verpackungsmaterialien

In unserer Logistik sind sämtliche Abläufe auf Effizienz ausgelegt. Das gilt auch für den Materialeinsatz. Für Verpackungs- und Informations-Materialien verwenden wir Papier und Kartonagen mit einem Recycling-Anteil von ca. 80 %. Immer mit dem Ziel, den Materialeinsatz weiter zu optimieren. Über unseren Einsatz von Verpackungsmaterialien berichten wir jährlich und transparent an LUCID, die Internetplattform der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR).

Zweites Leben für retournierte Endgeräte

Endgeräte, deren Zustellungsannahme entweder verweigert wurde oder die im Rahmen unseres 30-Tage- Zufriedenheitsversprechens zurückgesendet wurden, erhalten bei uns ein zweites Leben. Selbstverständlich werden alle Rücksendungen sorgfältig geprüft und komplettiert, bevor diese offiziell als attraktive „Refurbished Geräte“ wieder in den Verkauf gelangen. Dies gilt auch für enthaltenes Zubehör, wie z.B. Kopfhörer oder Netzteile.

Der Dreiklang macht‘s ökologisches, ökonomisches & soziales Handeln

Auf allen Ebenen nachhaltig zu operieren, ist fester Bestandteil der täglichen Arbeit bei 1&1. Denn als erfolgreiches Unternehmen und digitaler Innovationstreiber sind wir auch beim Thema Nachhaltigkeit Vorreiter. So zählt neben dem Schutz von Umwelt und Klima auch ein ausgeprägtes ökonomisches und soziales Bewusstsein zu unserem Selbstverständnis.

Nachhaltigkeit – Unser Ansatz

Unser soziales Engagement